Fußball

Bas Reekers verlässt den 1. FC Bocholt sofort

Innenverteidiger hat eine Arbeitsstelle in Ahaus angetreten

Dienstag, 23. Januar 2018 - 17:49 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Innenverteidiger Bas Reekers verlässt den 1. FC Bocholt. Nach langem Zögern hat die Sportliche Leitung des Fußball-Oberligisten dem Wunsch des 24-Jährigen auf eine Vertragsauflösung zugestimmt. Reekers wird sich voraussichtlich SuS Stadtlohn anschließen, teilte der FC mit.

© Björn Brinkmann

Bas Reekers gehört nicht mehr zum Kader des 1. FC.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden