Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Bock erzielt das Tor des Tages

Die Elf von Trainer Manuel Jara besiegt den VfB Speldorf mit 1:0

Donnerstag, 29. März 2018 - 23:09 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt - Der 1. FC Bocholt zeigte sich am Donnerstagabend nach der 1:2-Niederlage beim SV Straelen gut erholt. Der Fußball-Oberligist setzte sich vor eigenem Publikum mit 1:0 (1:0) gegen den VfB Speldorf durch und zog an diesem in der Tabelle vorbei.

Foto: bri

Winter-Neuzugang Justin Bock (Mitte, im Duell mit Speldorfs Alexandros Armen) erzielt sein viertes Saisontor. Foto: bri

Für die Mannschaft von Trainer Manuel Jara springt nun der siebte Platz heraus, den Justin Bock mit dem Tor des Tages in der 44. Minute perfekt macht. „Der Sieg ist aufgrund der ersten 70 Minuten verdient. Aber in den letzten 20 Minuten haben wir auch das nötige Glück gehabt. Da hat der Gegner noch...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige