Fußball

Borussia Bocholt holt US-Amerikanerin Christina Edwards

22-Jährige kommt von der Arizona State University zum Fußball-Zweitligisten

Dienstag, 22. September 2020 - 15:20 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Der Fußball-Zweitligist Borussia Bocholt hat noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Vier Tage vor dem Spiel im DFB-Pokal am Samstag ab 18 Uhr beim SSV Rhade präsentierte der Aufsteiger am Dienstag die US-Amerikanerin Chistina Edwards als Neuzugang.

© Volker Hülsevoort

Der Sportliche Leiter Marcel de Ruiter (links) und Trainer Sammy Messalkhi begrüßen die US-Amerikanerin Christina Edwards beim Fußball-Zweitligisten Borussia Bocholt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden