Fußball

Borussia Bocholt ist im DFB-Pokal eine Runde weiter

Die enorm stark aufspielende Helena Schaffeld trifft doppelt

Sonntag, 4. August 2019 - 18:53 Uhr

von Jürgen Wegmann

Bocholt - Die Fußballerinnen von Borussia Bocholt stehen nach einem vollkommen verdienten 3:0 (1:0)-Erfolg über den FC Viktoria Berlin in der zweiten Runde des DFB-Pokals! Und die Freude darüber kannte bei allen, die der Borussia die Daumen gedrückt hatten, keine Grenzen. Schließlich scheiterte Bocholt in den vergangenen vier Jahren dreimal jeweils in der ersten Runde.

© Volker Hülsevoort

Franziska Wenzel (links) und Wiebke Howestädt ringen mit dem BVB den FC Viktoria Berlin sicher 3:0 nieder.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden