Fußball

Borussia Bocholt schlägt 1. FC Heelden nach Verlängerung

Dritte Kreispokalrunde komplett

Freitag, 2. Februar 2018 - 17:06 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt - Der BV Borussia Bocholt steht nach einem knappen 5:3-Sieg nach Elfmeterschießen gegen den 1.FC Heelden in der dritten Runde des Fußball-Kreispokals. Damit ist diese auch komplett und wurde auch prompt ausgelost. Der BVB muss dann beim STV Hünxe ran.

© Christian Klumpen

Der BV Borussia Bocholt – hier die Teamkameraden Ali Alakbar Balhas und Sebastian Willing (rechts) – muss in der dritten Kreispokalrunde beim STV Hünxe ran.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden