Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Borussia Bocholt setzt auf ein ganz junges Team

Start in die neue Fußball-Niederrheinliga

Freitag, 7. September 2018 - 11:00 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt - Für die B-Junioren-Fußballerinnen des BV Borussia Bocholt beginnt die neue Saison direkt mit einem Kracher: Am Sonntagmittag geht es auswärts gegen den 1.FC Mönchengladbach. „Das ist für uns kein Maßstab. Die Gladbacherinnen gehören zu den Aufstiegsanwärtern“, sagt Sammy Messalkhi. Als Saisonziel hat sich das Team den Klassenerhalt gesetzt.

Foto: Sven Betz

Der BVB-Kader (hinten von links): Marcell Rosa, Sammy Messalkhi, Lilly Bosserhoff, Marieke Meinen, Lea Bonnis, Isabel Wollberg, Larissa Kräbber, Mara Lensing, Lea Bosserhoff, Alina Stöhler, Frieda Lensing, Robert Rowoldt, (vorne von links) Aliyah Huvers, Shania Bötte, Jule Rosa, Larissa Maas, Christina Clotten, Lara Hoffmann und (liegend) Frauke Meteling. Auf dem Foto fehlen Lara Beckmann, Didem Altuntop, Hanna Scholle, Korinna Kaczmarek, Nina Lorei und Aylin Dördü.

Messalkhi leitet beim BVB Trainingseinheiten. Am Spieltag selbst hat Coach Marcell Rosa das Sagen. Messalkhi wird schließlich sehr oft verhindert sein, weil er auch der Coach der Regionalliga-Fußballerinnen des BV Borussia Bocholt ist. Dritter Coach ist Robert Rowoldt, der sich um die Torhüterinnen...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige