Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

C-Jugend der DJK SF 97/30 Lowick peilt Platz neun an

Start in die Jugend-Niederrheinliga

Donnerstag, 6. September 2018 - 17:49 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Mit lediglich zwei externen Neuzugängen startet die C-Jugend der DJK SF 97/30 Lowick in die neue Saison in der Fußball-Niederrheinliga. Glenn Heckers vom SV Biemenhorst schloss sich in der Sommerpause ebenso dem Team von Trainer Tobias Streib an wie Lars Angenendt vom VfL Rhede.

Den Kader der C-Jugend der DJK Sportfreunde 97/30 Lowick bilden (oben von links) Fabian Sekyra, Niels Langenhoff, Leonard Langenbrink, Paul Schlattmann, Christian Lörcks, Emre Klein sowie (Mitte von links) Trainer Tobias Streib, Kemoh Sakho, Dustin Heveling, Robin Alfs, Maik Niehues, Glenn Heckers, Ayman Ali, Co-Trainerin Anna-Lena Meiering, Betreuer Freddy Streib und (unten von links) Ameya Thiesing, Peter Hund, Luca Bollmann, Joshua Wüpping, Felicitas Kockmann, Elias Wollberg, Lars Angenendt. Foto: djksfl

Ansonsten besteht das Grundgerüst aus Spielern, die in der Vorsaison in der C2 der Sportfreunde gespielt haben. Hinzu kommen Kemoh Sakho, Dustin Heveling und Ayman Ali, die von der bisherigen C1 übrig geblieben sind.„Wir hätten gerne noch die eine oder andere externe Verstärkung mehr gehabt, doch d...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige