Fußball

DJK SF 97/30 Lowick triumphiert gleich zweimal

Die C-Junioren und U13-Juniorinnen des Fusionsklubs siegen bei den Bocholter Hallenfußball-Stadtmeisterschaften

Mittwoch, 27. Dezember 2017 - 18:59 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Zwei Titel wurden am Mittwoch bei den Bocholter Jugend-Stadtmeisterschaften im Hallenfußball vergeben. In beiden Fällen jubelte die DJK SF 97/30 Lowick. Denn sie setzt sich sowohl bei den C-Junioren wie auch bei den U13-Juniorinnen durch.

© bri

Während Gastgeber FC Olympia Bocholt (weiße Trikots) beim Turnier der C-Junioren auf dem sechsten Rang landet, wird der SV Biemenhorst Vierter. Foto: bri

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden