Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

DJK SF 97/30 Lowick zumindest kurz an der Spitze

A-Kreisligist siegt gegen Brünen / Stenern und Biemenhorst mit Remis

Donnerstag, 5. Oktober 2017 - 16:18 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt - Die DJK Sportfreunde 97/30 Lowick hat am Mittwochabend – zumindest vorübergehend – die Tabellenspitze erklommen. Sie gewannen gegen den SV Brünen. Das Spiel zwischen DJK Stenern und SV Biemenhorst endete Unentschieden.

Foto: Christian Klumpen

Marvin Tünte (am Ball) erzielte das 2:0 für die DJK SF 97/30 Lowick.

DJK Sportfreunde 97/30 Lowick - SV Brünen 3:0In der Fußball-Kreisliga A wurde der Gast SV Brünen klar mit 3:0 (1:0) Treffern bezwungen und somit um fünf Punkte auf Distanz gebracht. Das Ergebnis fiel so deutlich aus, wie der Spielverlauf auch war. Nach nur zwei Minuten unterlief Yannick Nitschke vo...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige