Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Der VfL Rhede ist schon in der Winterpause

Partie des Fußball-Landesligisten beim SV Schwafheim abgesagt

Freitag, 15. Dezember 2017 - 16:16 Uhr

von Björn Brinkmann

Rhede - Früher als erwartet hat für den Fußball-Landesligisten VfL Rhede die Winterpause begonnen. Denn die Begegnung des Tabellenzehnten beim fünf Ränge schlechter platzierten SV Schwafheim wurde am Freitag abgesagt.

Foto: Christian Klumpen

Für Yannik Oenning (links) und Simon Lechtenberg ist das Fußballjahr 2017 bereits beendet. Das letzte Saisonspiel in diesem Jahr wurde abgesagt.

„Schwafheim hat wohl nur einen Aschenplatz, der in so einem schlechten Zustand ist, dass nicht gespielt werden kann“, sagte Sebastian Hufe, Trainer des VfL Rhede, und fügte hinzu: „Schade, denn wir hätten gerne gespielt. Bis auf die Langzeitverletzten hätten wir alle Spieler an Bord gehabt.“Sein er...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige