Fußball

Der nächste Keeper verlässt den 1. FC Bocholt

Oberligist testet beim VfB Homberg

Dienstag, 14. Januar 2020 - 17:53 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Für den Fußball-Oberligisten 1. FC Bocholt steht nach dem 2:1-Erfolg gegen den Regionalligisten TuS Haltern am Mittwoch der nächste echte Härtetest an. Denn die Mannschaft von Trainer Manuel Jara ist ab 19.30 Uhr im PCC-Stadion des VfB Homberg zu Gast.

© gaj

Tobiasz Weinzettel, Sekunden bevor er sich einen Platz in der Vereinschronik des 1. FC Bocholt sichert. Er hält im Viertelfinale des Niederrheinpokals gegen Wuppertal den entscheidenden Elfmeter.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden