Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Derby: SC 26 biegt 0:2 in 4:2-Heimsieg um

Fußball-Bezirksligist bezwingt SV Krechting

Sonntag, 22. April 2018 - 18:48 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt - Der Fußball-Bezirksligist SV Krechting sitzt im Jammertal. Wieder einmal konnten die Gün-Weißen eine 2:0-Führung nicht bis zum Ende verteidigen und mussten sich am Ende im Derby beim SC 26 Bocholt mit 2:4 (0:0) Toren geschlagen geben. So hält nach nur einem Punkt aus den vergangenen fünf Partien Ernüchterung in Krechting Einzug.

Foto: Matthias Grütter

Der SV Krechting und der SC 26 Bocholt – von links Marvin Uebbing Tobias Heinrichs Stefan Nobes und Lucas Wüpping schenken sich im Bezirksliga-Lokalderby nichts.

Denn erneut verpassten die Krechtinger den Befreiungsschlag und bleiben auf einem der drei Abstiegsplätze stehen. Zufriedene Mienen gab es dagegen bei den Bocholtern. Denn mit diesen drei gewonnenen Punkten wurde das Thema Abstieg ad acta gelegt.„Das war ein hartes Stück Arbeit. Nach dem 0:2 waren ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige