Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Derbysieg mit Fair-Play-Geste gekrönt

Der SV Biemenhorst besiegt die DJK TuS Stenern

Mittwoch, 14. August 2019 - 22:00 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Der Fußball-Bezirksligisten SV Biemenhorst hat das Derby bei der DJK TuS Stenern gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Stratmann setzte sich am Mittwochabend vor rund 120 Zuschauern mit 2:1 (2:0) durch und baute sein Punktekonto damit nach dem zweiten Spieltag auf vier Punkte aus. Derweil landete der Aufsteiger DJK TuS Stenern nach dem klaren 4:0-Erfolg zum Auftakt im Derby gegen den 1. FC Bocholt II auf dem Boden der Realität.

Foto: bri

DJK-Torhüter Marc Tebroke ist in dieser Szene gleich vor vier Biemenhorster Angreifern zur Stelle. FOTO: björn brinkmann

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden