Fußball

Die Tabelle wird Donnerstag etwas begradigt

In der Fußball-Kreisliga A müssen noch 15 Begegnungen nachgeholt werden

Mittwoch, 3. April 2019 - 17:44 Uhr

von Jürgen Wegmann

Bocholt - Mit exakt 15 Partien hinkt die Fußball-Kreisliga A aktuell dem Spielplan hinterher. Am ärgsten betroffen ist dabei Westfalia Anholt mit gleich vier Hängepartien. Der Tabellenführer DJK TuS Stenern und der 1. FC Bocholt II müssen hingegen keine einzige Partie nachholen. Kurios: Die Hinrunde ist noch nicht abgeschlossen, weil eine Partie des 17. Spieltages zwischen nachgeholt werden muss.

© Klumpen Sportfoto

Szene aus dem Hinspiel der Partie zwischen GW Vardingholt und Borussia Bocholt: Anfang September setzt sich Lukas Schröer mit dem Gastgeber 3:2 gegen Marvin Nähle (links) und Dario Kock durch. FOTO: cka

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden