Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Drei Gründe für die Leistungssteigerung bei der DJK Barlo

A-Kreisligist steht auf starkem zweiten Platz

Mittwoch, 30. Oktober 2019 - 15:44 Uhr

von Jürgen Wegmann

Bocholt-Barlo - Läuft es am Wochenende ideal, könnte die DJK Barlo erstmals in dieser Saison auf den ersten Tabellenplatz der Fußball-Kreisliga A klettern. Trainer Maik Tepaße dämpft vor dem Spiel gegen den SV Rees aber die Euphorie.

© Christian Klumpen

In Neuzugang Maximilian Willing (rotes Trikot) hat die DJK Barlo nun einen zweiten Torjäger neben Lukas Tenbusch.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden