Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Drei Niederlagen für die Landesliga-Fußballerinnen zum Abschluss

GW Lankern, DJK Barlo und Borussia Bocholt II verlieren

Montag, 4. Juni 2018 - 16:32 Uhr

von Karsten Söhlke

Bocholt - GW Lankern, DJK Barlo und Borussia Bocholt II haben zum Saisonabschluss der Frauen-Fußball-Landesliga in torreichen Partien Niederlagen kassiert. Dennoch ist Lankern Vizemeister, der BVB II Vierter und die DJK Achter.

Foto: Christian Klumpen

Der FC Grün-Weiß Lankern – rechts Sarah Abels-Vehns – verliert zum Saisonfinale gegen SV Rees 1:4, gewinnt gegen diesen Gegner aber das Kreispokalhalbfinale kampflos.

Viktoria Winnekendonk - DJK Barlo 9:3 (2:3)„So ein Spiel habe ich in meiner Trainerkarriere auch noch nicht erlebt“, beschreibt der scheidende Trainer Hubert Wiltink seine Gefühlslage nach seinem letzten Spiel für die DJK Barlo. Mit 3:9 (3:2) Toren kam sein Team in der zweiten Halbzeit bei Viktoria...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige