Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Ein Schlüsselspiel für den 1. FC Bocholt II

Abstiegsbedrohter Bezirksligist spielt Freitag beim SV Haldern

Mittwoch, 9. Mai 2018 - 22:15 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Zum Auftakt des 32. Spieltages in der Fußball-Bezirksliga steht am Freitagabend ein Kellerduell an. Der Tabellendrittletzte SV Haldern empfängt ab 19.30 Uhr den Tabellennachbarn 1. FC Bocholt II, der mit einem Punkt mehr auf dem Konto auf dem Relegationsplatz steht.

Foto: Klumpen Sportfoto

Robin Wohlfarths Rückkehr wird sehnlichst erwartet. Doch in Haldern käme ein Einsatz wohl noch zu früh. Foto: cka

„Für uns ist das ein Finale und das wichtigste Spiel des Jahres. Uns hilft nur ein Sieg. Sollten wir gewinnen, können wir noch aus eigener Kraft den Klassenerhalt schaffen. Wenn wir aber verlieren, sind unsere Chancen auf den Verbleib in dieser Liga minimal“, sagt FC-II-Trainer Tihomir Borojevic vo...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige