Fußball

Es bleibt bei 60 Halbfinal-Karten für den 1. FC Bocholt

Der Gastgeber 1. FC Kleve hat bei sich die Bewerbungsphase für 240 Tickets eingeläutet.

Dienstag, 4. August 2020 - 18:11 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt - Es bleibt dabei: Der Fußball-Oberligist 1. FC Bocholt wird für das Niederrheinpokal-Halbfinale 60 der 300 Eintrittskarten erhalten. Das ist klar, nachdem der 1. FC Kleve, ein Online-Formular ins Internet gestellt hat, das bis Samstag, 24Uhr, ausgefüllt werden kann. Daraus geht hervor, dass der Klever Verein vom Bresserberg 240 Eintrittskarten für das Match, das am Dienstag, 18. August, steigt, vergeben wird.

© Klumpen Sportfoto

Marvin Tenbült wird in Klve von maximal 60 FC-Fans unterstützt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden