Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Ex-U20-Nationalspieler Güll wechselt zum 1. FC Bocholt

Fußball-Oberligist verpflichtet Außenverteidiger

Montag, 11. Juni 2018 - 16:03 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt - Der Fußball-Oberligist 1. FC Bocholt hat für die neue Saison Maximilian Güll vom Ligakonkurrenten ETB Schwarz-Weiß Essen verpflichtet. Er unterschrieb einen Zwei-Jahres-Vertrag, berichtet FC-Pressesprecher Benjamin Kappelhoff.

Foto: fcb

Der Sportliche Leiter des 1. FC Bocholt, Maik Welling (links), präsentiert in Maximilian Güll den nächsten Neuzugang.

Der 23-Jährige fühlt sich auf der Außenverteidigerposition am wohlsten, wo er für die Essener in der abgelaufenen Spielzeit verletzungsbedingt nur acht Saisonspiele absolviert hat. Maximilian Güll hatte einen Adduktorenabriss an der Leiste. Er befindet sich im Aufbautraining. Die Trainer werden ihn...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige