Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

FCO-Akteure bald zum Sammeln und Tauschen

Der Bocholter Traditionsverein bringt in Kürze ein Album für Klebebilder auf den Markt

Mittwoch, 22. November 2017 - 17:38 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Die Porträts der Mitglieder des FC Olympia Bocholt werden schon bald als Klebebilder zu sehen sein. Denn der Verein wird in Zusammenarbeit mit der Firma Akinda aus der Schweiz ein eigenes Sammelalbum erstellen. Das teilte am Mittwoch Jugendleiter Guido Helten mit, der auch die Idee für das Projekt hatte.

Foto: Fotomontage BBV

So könnte das Klebebild von Dennis Jimenez Asurmendi aussehen, der in Olympias erster Fußball-Mannschaft spielt.

„Es gab bereits mehrfach Anfragen. Nachdem wir von anderen Vereinen nur positive Resonanz bekamen, haben wir uns dazu entschlossen, mit unseren Mitgliedern dieses außergewöhnliche Projekt durchzuführen“, so Helten. Vor ein paar Jahren waren unter anderem schon einmal die Spieler des VfL Rhede auf K...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige