Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

FVN-Pokal: BV Borussia hochverdient weiter

Bocholterinnen siegen beim SV Budberg 1:0

Montag, 18. Dezember 2017 - 14:49 Uhr

von Karsten Söhlke

Bocholt/Budberg - Der BV Borussia Bocholt siegte hochverdient und zog ins Viertelfinale des ARAG-Niederrheinpokals ein. Beim SV Budberg gelang ein 1:0 (0:0)-Sieg. Der FC Grün-Weiß Lankern ist kampflos weiter, da der RSV GA Klosterhardt nicht in Lankern antrat.

Foto: Christian Klumpen

Der BV Borussia Bocholt – von links Alina Stallmann, Wiebke Terwege und Frederike Böggering – siegt im FVN-Cup.

Es war dann doch leichter als erwartet: In der letzten Pflichtpartie in diesem Jahr für die Fußballfrauen vom BV Borussia Bocholt siegte das Team von Trainer Dennis Kallwitz in der zweiten Rundes des ARAG-Niederrheinpokals hochverdient mit 1:0 (0:0)Toren. Torschützin des goldenen Treffers war Mitte...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige