Fußball

Fortuna Köln will mit Gang vor Sportgericht Zeichen setzen

Schema fragwürdiger Spielausfälle

Mittwoch, 28. September 2022 - 14:00 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt/Köln - Benjamin Bruns, Geschäftsführer von Fortuna Köln, hat im Sportmagazin Kicker Einblicke darüber gegeben, warum der Fußball-Regionalligist nach der Absage des Spiels beim 1. FC Bocholt Einspruch vor dem Sportgericht eingelegt hat.

© Monika Gajdzik

In der Vorbereitung spielte der 1. FC Bocholt gegen Fortuna Köln. Das erste Duell in der Meisterschaft lässt weiter auf sich warten

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden