Fußball

Fußball-Stadtmeisterschaften abgesagt

Titelkämpfe werden im August nicht stattfinden

Dienstag, 14. April 2020 - 18:41 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Der Stadt-Sport-Verband Bocholt hat aufgrund der Corona-Pandemie die Bocholter Fußball-Stadtmeisterschaften abgesagt. Das teilte der SSV-Vorsitzende Markus Schürbüscher am Dienstag mit. Die Absage betrifft die Turniere für die ersten und zweiten Mannschaften der Herren und für die Damen, die für die Woche vom 3. bis zum 9. August terminiert waren.

© Björn Brinkmann

Die DJK SF 97/30 Lowick wird auf jeden Fall noch etwas länger amtierender Stadtmeister von Bocholt bleiben.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden