Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Gelungener Härtetest für TuB Bocholt

Testspiele: Bezirksligist schlägt Vredener U23 / Drei A-Ligisten kassieren Niederlagen

Freitag, 2. Februar 2018 - 16:57 Uhr

von Matthias Grütter

TuB Bocholt hat vor dem Nachholspiel gegen den SV Haldern am Sonntag den letzten Test gewonnen. Gegen die Spielvereinigung Vreden U23 gab es einen 4:1-Sieg. Auch vier A-Kreisligisten haben getestet. Für VfL Rhede II, Westfalie Anholt und Olympia Bocholt setzte es allerdings Niederlagen. Nur der SV Biemenhorst konnte sein Spiel gewinnen.

Foto: Christian Klumpen

Der Fußball-Bezirksligist TuB Bocholt – hier Ramiro Weidemann – bezwingt die U23 der Spielvereinigung Vreden 4:1 und sieht sich für das Nachholspiel gerüstet.

TuB Bocholt - Spielvereinigung Vreden U23 4:1Der Härtetest ist geglückt: TuB Bocholt hat das Freundschaftsspiel gegen die zweite Mannschaft der Spielvereinigung Vreden mit 4:1 (2:0) Toren gewonnen. Gegen die U23 trafen Marco Moscheik (3.) und Fabian Schmeinck (11.) schnell zur 2:0-Pausenführung. Fa...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige