Fußball

Gladbacher Traditionsmannschaft schlägt Altherren des VfL 45 Bocholt

Weisweiler-Elf spielt beim Stiftungsfest

Sonntag, 26. August 2018 - 16:54 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Am Samstag lief die Traditionsmannschaft des Bundesligisten Borussia Mönchengladbach auf der Anlage des VfL 45 Bocholt auf. Die Altherren des Gastgebers besiegten Weisweiler-Elf mit 10:3 (5:1). Ehemalige Stars wie Karlheinz Phlipsen und Peter Wynhoff, Filip Daems oder Martin Schneider liefen für die Gladbacher auf.

© Björn Brinkmann

Karlheinz Pflipsen zieht ab, doch Marcel Lütkebormert kann den Ball des 197-maligen Bundesliga-Spielers für Borussia Mönchengladbach blocken.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden