Fußball

Halbzeit-Bilanz der Bezirksliga: Aufsteiger vor dem Durchmarsch

Die Liga-Neulinge stehen zur Winterpause an der Tabellenspitze

Mittwoch, 10. Januar 2018 - 16:31 Uhr

von Jürgen Wegmann

Bocholt/Rhede/Dingden - Ganz ehrlich: Wer hätte schon im vergangenen Sommer gedacht, dass im Winter drei Aufsteiger an der Tabellenspitze der Fußball-Bezirksliga, Gruppe 6, stehen? BW Dingden, TuB Bocholt, dazu noch der Aufsteiger aus der Oberhausener Kreisliga, der SC Oberhausen: Die Plätze eins bis drei gehören tatsächlich den Newcomern der Liga.

© Klumpen Sportfoto

Spielen eine gute Saison: Gerrit Lange (li.) und Robin Volmering von BW Dingden und Fabian Schmeinck von TuB Bocholt. Foto: cka

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden