Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Hegering erzielt ihr erstes Länderspieltor

Bocholterin steht mit Deutschland beim Algarve-Cup im Finale

Sonntag, 8. März 2020 - 15:48 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt/Lagos - Die Bocholterin Marina Hegering steht mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft der Frauen im Finale des Algarve-Cups in Portugal. Im Halbfinale setzte sich Deutschland am Samstagabend in Lagos mit 4:0 (2:0) gegen Norwegen durch. Für Hegering dürfte das Spiel noch lange in Erinnerung bleiben.

© dpa

Marina Hegering nimmt nach ihrem Treffer zum 4:0 die Glückwünsche von Lea Schüller entgegen. Erstmals trägt die Bocholterin die Spielführerbinde

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden