Fußball

Jara: „Die Jungs haben einfach alles aus sich herausgeholt“

Interview mit dem Trainer des 1. FC Bocholt nach dem Pokalcoup

Donnerstag, 5. März 2020 - 18:27 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Am Dienstag feierte Manuel Jara, Trainer des Fußball-Oberligisten 1. FC Bocholt, seinen 49. Geburtstag. Am Mittwoch machte ihm seine Mannschaft ein nachträgliches Geschenk und zog mit dem 2:1-Erfolg über den Regionalligisten RW Oberhausen ins Halbfinale des Fußball-Niederrheinpokals ein. Am Morgen danach sprach BBV-Sportredakteur Björn Brinkmann mit Jara noch einmal über das Ereignis.

© Christian Klumpen

Manuel Jara freut sich über den Sieg mit Torschütze Pascale Talarski, dem er eine enorme Entwickung in den vergangenen Wochen bescheinigt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden