Fußball

Kommt der Videobeweis für Amateure?

Abgespeckte Version aus dem Profi-Fußball im Gespräch

Mittwoch, 25. November 2020 - 18:56 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt - Das wäre revolutionär und klingt im ersten Augenblick wie ein April-Scherz – im November. Die Überlegungen sind aber konkret: Der Fußball-Weltverband FIFA arbeitet an einen Videobeweis, einem „VAR light“, der im Amateurfußball zum Einsatz kommen soll.

© Neil Hall/PA Wire/dpa

Abseits oder nicht? So oder so ähnlich könnte es eventuell auch im nächsten oder übernächsten Jahr in den Amateur-Spielklassen aussehen – geht es nach dem Wunsch der FIFA.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden