Fußball

Markus Brucks tritt als Trainer von VfL Rhede II zurück

Bisheriger Coach des B-Kreisligisten von Mannschaft enttäuscht

Dienstag, 20. November 2018 - 17:33 Uhr

von Matthias Grütter

Rhede - Markus Brucks ist nicht mehr der Trainer des Fußball-B-Kreisligisten VfL Rhede II. Er hat mit sofortiger Wirkung sein Amt niedergelegt. Bis zur Winterpause – es sind nur noch drei Partien zu bestreiten – wird der bisherige Co-Trainer von Brucks, Orhan Dokumaci, das Amt an der Seitenlinie übernehmen.

© Björn Brinkmann

Markus Brucks legt mit sofortiger Wirkung sein Amt als Trainer des B-Kreisligisten VfL Rhede II nieder und geht mit seiner Ex-Mannschaft sehr hart ins Gericht.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden