Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Neuzugang Bock trifft beim Sieg des 1. FC Bocholt dreifach

Fußball-Oberligist 1. FC Bocholt besiegt Aufsteiger 1. FC Monheim

Sonntag, 25. Februar 2018 - 18:31 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Es scheint, als wäre dem 1. FC Bocholt in der Winterpause ein richtig guter Transfer gelungen. Schon in den ersten Spielen hatte der vom VfB Homberg gekommene Justin Bock einen guten Eindruck hinterlassen. Sonntag setzte er aber noch einen drauf und erzielte gleich drei Tore beim 4:2 (2:1)-Erfolg über den 1. FC Monheim.

Foto: Björn Brinkmann

Justin Bock (rechts) bejubelt mit Dominik Göbel den Treffer zum zwischenzeitlichen 2:1.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden