Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Noch ist der VfL Rhede nicht gefestigt

Landesligist gegen Spvgg. Sterkrade-Nord

Freitag, 26. Oktober 2018 - 18:09 Uhr

von Björn Brinkmann

Rhede - Vor zwei Wochen war die Welt des VfL Rhede noch trist. Der Fußball-Landesligist hatte fünf Niederlagen in Folge kassiert und Trainer Sebastian Hufe zwischenzeitlich seinen Rücktritt erklärt. Nach zwei Siegen in Folge sieht die Welt schon ganz anders aus. In der Tabelle ist die Mannschaft von Trainer Javier Garcia Dinis nun Zehnter. Am Sonntag steht das Heimspiel bei der Spvgg. Sterkrade-Nord an.

© Matthias Grütter

Pass- und Kämpferqualitäten sind von Marvin Bölting auch morgen gegen den Tabellenfünften Spvgg. Sterkrade-Nord gefragt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden