Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Pascal Testroet fällt nach Operation wochenlang aus

Bocholter Fußball-Profi hatte sich Knieverletzung zugezogen

Dienstag, 17. März 2020 - 16:16 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt/Aue - Der Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue muss vorerst ohne Stürmer Pascal Testroet auskommen. Der Bocholter zog sich im jüngsten Spiel gegen seinen Ex-Verein Dynamo Dresden eine Knieverletzung zu, die er in der Anfangsphase des Derbys erlitten hatte. Bei ihm standen nun Untersuchungen an. Und: Der Vollblutstürmer ist bereits operiert worden.

© dpa

Pascal Testroet

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden