Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Perspektive BW Dingden: Neue Gruppe, altes Ziel

Die Mannschaft will in der Bezirksliga wieder oben mitspielen

Mittwoch, 25. Juli 2018 - 17:52 Uhr

von Rolf Himmelberg

Dingden - Lange Zeit dominierte Aufsteiger BW Dingden in der vergangenen Saison die Fußball-Bezirksliga. Nach grandioser Hinrunde mit 41 Punkten ging die Mannschaft von Trainer Dirk Juch als Tabellenführer in die Winterpause. Aber in der Rückrunde konnte sie durch viele Verletzungsausfälle und schwankende Leistungen der Offensivspieler ihr Potenzial nicht mehr abrufen...

Foto: Rolf Himmelberg

Sie wollen für eine erfolgreiche Saison von BW Dingden mit anpacken: Fabian Harke (vorne von links), Kai Fiebig, Maximilian Willing, Philipp Rensing sowie (hinten von links) Marco Barbetta, Mohamed Bagheri, Alexander Sack und Mathis Schluse.

So erreichten sie am Ende den vierten Tabellenplatz. Nachdem so der Aufstieg in die Landesliga knapp verpasst wurde, will die Mannschaft auch in der neuen Spielzeit wieder oben mitspielen und angreifen.„Sicherlich haben wir eine gute Saison gespielt. Leider sind dann einige Leistungsträger länger a...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige