Fußball

Reserve des 1. FC Bocholt schöpft neuen Mut

Bezirksligist siegt beim SV Haldern

Sonntag, 13. Mai 2018 - 15:39 Uhr

von Rolf Himmelberg

Bocholt/Rees-Haldern - Mit einem verdienten Sieg trat der 1. FC Bocholt II nach dem Abstiegskracher vor gut 200 Zuschauern beim SV Haldern am Freitagabend die Heimreise an. Denn durch den 2:1 (0:0)-Erfolg konnte die Mannschaft in der Fußball-Bezirksliga den Abstand zu den drei Abstiegsplätzen auf vier Punkte ausbauen und hat nun alles wieder selber in Hand.

© Christian Klumpen

Maximilian Kirschke und Jannik Strauß (rechts) setzen sich im Abstiegskampf der Fußball-Bezirksliga mit dem 1. FC Bocholt II beim SV Haldern 2:1 durch.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden