Fußball

Robin Gosens hat sein erstes Buch geschrieben

Der heutige Fußball-Nationalspieler berichtet auch über seine Zeit beim 1. FC Bocholt und VfL Rhede

Montag, 12. April 2021 - 18:35 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - „Träumen lohnt sich – Mein etwas anderer Weg zum Fußballprofi“ heißt das am vergangenen Donnerstag erschienene Buch von Robin Gosens. In diesem verrät er viel über seine Gefühlswelt. Themen wie Druck, Menschlichkeit und Medienarbeit widmet er ganze Kapitel, aber es geht auch um seine Zeit beim 1. FC Bocholt und VfL Rhede.

© Christian Charisius/dpa

Nationalspieler Robin Gosens hat sein erstes Buch mit dem Titel „Träumen lohnt sich – Mein etwas anderer Weg zum Fußballprofi“ geschrieben. In diesem ist auch ein Foto aus seiner Zeit als Jugendspieler beim VfL Rhede zu sehen (kleines eingeklinktes Bild). FOTO: dpa/vflr

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden