Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

SC 26 Bocholt und TuB Mussum setzen sich durch

Bocholter Fußball-Stadtmeisterschaft

Donnerstag, 26. Juli 2018 - 23:08 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Auch am dritten und letzten Vorrundenspieltag blieben am Donnerstagabend Überraschungen bei der Bocholter Fußball-Stadtmeisterschaft aus. Neben dem Bezirksligisten SC 26 Bocholt setzte sich TuB Mussum, Tabellendritter der Vorsaison in der Kreisliga A, durch – wenn auch nur mit dem besseren Torverhältnis gegenüber dem B-Ligisten GSV Suderwick. Der schied ebenso aus wie A-Ligist DJK Barlo.

Foto: bri

Lukas Wenzel vom SC 26 (Zweiter von links) bejubelt mit Yannick Schwanekamp seinen späten Siegtreffer gegen TuB Mussum. Am Ende dürfen sich aber auch (von rechts) Kevin Wagenfeld, Torwart Marcel Braun und Maik Kamphausen über den Einzug in die Zwischenrunde am Sonntag freuen. Fotos: Björn Brinkmann

Überschattet wurde der Spieltag von der schweren Verletzung von Lukas Tewesmeier, der sich ohne Fremdeinwirkung das Knie verdrehte. Es wird eine Sehnen- oder Meniskusverletzung vermutet.Mit dem Abschluss der Gruppe C stehen auch die beiden Zwischengruppen für den Finaltag fest, der am Sonntag ab 12...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige