Fußball

SC 26 gewinnt das Bocholter Derby bei TuB

Bezirksligisten liefern sich ein umkämpftes Match

Sonntag, 18. November 2018 - 17:52 Uhr

von Rolf Himmelberg

Bocholt - Der SC 26 Bocholt hat das spannende Derby beim unmittelbaren Nachbarn TuB Bocholt für sich entschieden und etabliert sich damit endgültig in der Spitzengruppe derBezirksliga. Die Elf von Spielertrainer Sebastian Eul blieb auch im zehnten Spiel hintereinander ungeschlagen und verkürzte den Abstand zum Gastgeber auf fünf Punkte.

© Klumpen Sportfoto

Der SC 26 Bocholt (schwarz) jubelt – TuB Bocholt lässt die Köpfe hängen. Der Gast gewann gestern Nachmittag das Lokalderby mit 3:2 Treffern. Foto: Christian Klumpen

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden