Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

SC 26 lässt von der Tribüne aus abstimmen

Für Fusionsgespräche braucht der Verein das Mandat der Mitglieder

Montag, 1. Juni 2020 - 15:44 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Auf ungewöhnliche Art und Weise treiben die Vereine SC 26 Bocholt und TuB Mussum ihre Pläne für eine mögliche Fusion voran. Weil der SC 26 Bocholt auf seiner Jahreshauptversammlung eine Dreiviertelmehrheit der Mitglieder benötigt, eine Abstimmung während der Corona-Pandemie bislang aber nicht möglich war, wird er seine Versammlung nun auf seiner Tribüne abhalten.

© Björn Brinkmann

Rund 400 Sitzplätze bietet die Tribüne des SC 26 Bocholt am Kaisergarten im Normalfall. In Corona-Zeiten sind es natürlich etwas weniger.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden