Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

SV Werth vergrößert Vorsprung auf Abstiegsplatz

B-Kreisligist spielt Remis gegen VfB Rheingold Emmerich

Mittwoch, 25. Oktober 2017 - 16:36 Uhr

von Matthias Grütter

Isselburg-Werth - Der SV Werth hat in der Fußball-Kreisliga B seinen zehnten Punkt gesammelt. Im Heimspiel gegen VfB Rheingold Emmerich gelang am Dienstagabend ein 3:3 (1:2)-Remis.

Foto: Christian Klumpen

Der SV Werth (rote Trikots) hat gegen VfB Rheingold Emmerich ein Unentschieden erreicht.

Die Elf um Trainer Hans-Georg Trinker hat nun sieben Zähler Vorsprung vor dem Abstiegsplatz. Thomas van der Sande egalisierte den frühen 0:1-Rückstand (22.). Zweimal per Strafstoß drehte Christoph Bonnes anschließend den 1:2-Rückstand in eine 3:2-Führung um (55., 64.). In der 72.Minute kamen die Gä...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige