Fußball

Simon Terodde und das DFB-Pokal-Spiel gegen Stuttgart

BBV-Serie „Mein schönster sportlicher Moment“

Donnerstag, 25. November 2021 - 06:00 Uhr

von Daniel Oenning

Rhede/Schalke-Gelsenkirchen - Der Fußballprofi aus Rhede erinnert sich sehr gerne an seine beiden Tore zum 2:0 für den Zweitligisten VfL Bochum im DFB-Pokal-Spiel gegen den Erstligisten VfB Stuttgart. Das war 2014. Nun ist er alleiniger Zweitliga-Torrekordhalter.

© dpa

Finger nach oben: So feiert Simon Terodde am 14. August 2014 seinen zweiten Treffer gegen den VfB Stuttgart.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden