Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

TuB trennt ein Sieg von Landesliga

Bezirksliga-Spitzenreiter bei Adler Osterfeld gefordert

Freitag, 1. Juni 2018 - 18:07 Uhr

von Rolf Himmelberg

Bocholt - Die Fußball-Landesliga ist zum Greifen nah. Am vorletzten Spieltag der Bezirksliga kam Spitzenreiter TuB Bocholt zwar nicht über ein 0:0 gegen den Abstiegskandidaten Hamminkelner SV hinaus, dennoch kann die Mannschaft von Trainer David Kraft am Sonntag bei Adler Osterfeld den Aufstieg perfekt machen.

Foto: Matthias Grütter

Anders als zuletzt gegen den Hamminkelner SV will sich Moritz Amler (Mitte) morgen in Osterfeld nicht stoppen lassen.

Einen Punkt Vorsprung hat TuB Bocholt auf den Zweiten SF 1930 Königshardt und drei Punkte Vorsprung auf den Dritten SC 1920 Oberhausen. Somit haben diese drei Mannschaften noch Chancen, Meister zu werden. Der Tabellenzweite ist berechtigt, nach der Saison, eine Relegation zu spielen. Mit einem Sieg...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige