Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

VfL 45 Bocholt will Titel bei den Altherren verteidigen

Bocholter Hallenfußball-Stadtmeisterschaft für Altherren am Sonntag

Donnerstag, 1. Februar 2018 - 15:58 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Seit 1986 werden die Bocholter Hallenfußballstadtmeisterschaften für Altherren ausgetragen. Doch auch nach mehr als 30 Jahren wird es am kommenden Sonntag eine Premiere geben. Denn dann richtet die DJK TuS Liedern ab 10 Uhr in der Euregio-Sporthalle zum ersten Mal die Titelkämpfe aus.

Foto: Christian Klumpen

Der Hemdener SV (rot-weißes Trikot) und TuB Mussum gehören wohl eher zu den Außenseitern bei den Titelkämpfen.

„Es ist schon eine große Aufgabe, die man sicherlich nicht ganz so leicht bewältigt, als wenn man so ein Turnier schon öfter ausgetragen hätte“, sagt Matthias Schmeink, neuer Vorsitzender der DJK TuS Liedern. Schon rund ein Jahr laufen die Vorbereitungen. Viel Arbeit hat insbesondere die Fertigstel...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige