Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

VfL Rhede beeindruckt beim Topteam SV Scherpenberg

Landesligist gleicht 0:2-Rückstand aus

Sonntag, 8. April 2018 - 18:23 Uhr

von Matthias Grütter

Rhede/Moers - Achtungserfolg für den VfL Rhede: Der abstiegsgefährdete Landesligist hat beim SV Scherpenberg einen Zähler errungen. Der Elf von Trainer Sebastian Hufe gelang beim Topteam aus Moers ein Remis. Damit federten die Rheder nach zwei Niederlagen am Osterwochenende den freien Fall etwas ab.

Foto: grü

Alexander Giese vom Landesligisten VfL Rhede musste sich einer Notoperation am Blinddarm unterziehen lassen. Foto: grü

Die 2:2 (0:1)-Punkteteilung macht aus doppelter Hinsicht Mut: Der SV Scherpenberg gehört nämlich zu den Topteams der Landesliga. Und zum anderen egalisierten die Gäste einen klaren 0:2-Rückstand. Yasin Duman (39.) und El Houcine Bougjdi (58.), der früher für den Oberligisten 1.FC Bocholt aktiv war,...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige