Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

VfL Rhede braucht mehr Gefahr „in der Box“

Landesligist muss gegen SC Kapellen-Erft mehr Torgefahr entwickeln

Freitag, 6. September 2019 - 17:45 Uhr

von Björn Brinkmann

Der VfL Rhede kassierte in den bisherigen vier Meisterschaftsspielen nur eine Niederlage, holte aber auch erst fünf Punkte. Das liegt daran, dass das Team zu wenig Torgefahr entwickelt. Sonntag ist der SC Kapellen-Erft zu Gast.

© Klumpen Sportfoto

Auf Fynnn Ebbert muss der VfL Rhede in der englischen Woche verzichten. Er befindet sich auf Abschlussfahrt mit seiner Schulklasse.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden