Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

VfL Rhede kassiert vierte Niederlage in Folge

Fußball-Landesligia: Spiel beim1. FC Kleve / Hufe: „Kein schönes Gefühl“

Sonntag, 12. November 2017 - 17:03 Uhr

von Matthias Grütter

Rhede/Kleve - Es kam so, wie es fast schon kommen musste: Der VfL Rhede verlor gestern Nachmittag sein Auswärtsspiel beim 1. FC Kleve. Es setzte ein 0:2 (0:1). Damit kassierte der Fußball-Landesligist die vierte Niederlage in Folge. Die Elf von Trainer Sebastian Hufe rutscht in der Tabelle weiter ab und muss nun auch endgültig den Blick in Richtung Gefahrenzone richten.

Foto: grü

Der Fußball-Landesligist VfL Rhede – hier Philipp Teriete, Simon Lechtenberg, Mauritz Varwick und Christian Görkes (von links) – kassiert durch das 0:2 beim 1. FC Kleve die vierte Niederlage in Serie. Foto: Matthias Grütter

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden