Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

VfL Rhede kommt nicht voran

Fußball-Landesligist kassiert verdiente Niederlage gegen PSV Wesel

Sonntag, 22. Oktober 2017 - 19:04 Uhr

von Jürgen Wegmann

Rhede - Der VfL Rhede tritt in der Fußball-Landesliga auf der Stelle. Denn eine Woche nach dem 4:2-Auswärtssieg beim SV Sonsbeck kassierte die Mannschaft von VfL-Trainer Sebastian Hufe am Sonntag zu Hause eine enttäuschende Niederlage gegen PSV Wesel.

Foto: Jürgen Wegmann

Ausgehebelt: Philipp Teriete muss sich mit dem Fußball-Landesligisten VfL Rhede dem Gast PSV Wesel mit 1:3 Treffern beugen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden