Fußball

VfL Rhede muss zugucken

Fußballkreispokal: Runden der Jugend werden nicht neu ausgelost

Donnerstag, 31. August 2017 - 21:35 Uhr

von Matthias Grütter

Rhede - Der VfL Rhede kann im Senioren- und auch Juniorenbereich endgültig nicht am Fußballkreispokal teilnehmen. Das bestätigte jetzt Alfred Herbers, Vorsitzender des Jugendausschusses des Kreises elf, Rees-Bocholt. Der VfL Rhede hatte es bei der Meldung übers Internet versäumt, für jede einzelne Mannschaft in einem entsprechenden Kästchen einen Haken zu setzen.

© Christian Klumpen

Die Landesligafußballer des VfL Rhede – rechts Stürmer Simon Lechtenberg (im Duell mit Dominik Schlütter/TuB) – können nicht am Kreispokalwettbewerb teilnehmen. Nun ist auch endgültig klar, dass auch die VfL-Junioren nicht starten dürfen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden