Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

VfL Rhede steht dicht vor dem großen Saisonziel

Landesliga-Klassenerhalt fast perfekt

Freitag, 4. Mai 2018 - 16:09 Uhr

von Matthias Grütter

Rhede - Rein rechnerisch ist der VfL Rhede noch nicht durch. Aber der Trainer Sebastian Hufe ist guter Dinge, dass seine Elf auch in der nächsten Saison in der Fußball-Landesliga beheimatet sein wird. Aus gutem Grund: „In den vergangenen Wochen haben wir die nötigen Punkte gesammelt“, sagt er.

Foto: Matthias Grütter

Fulminant durchgesetzt: Oliver Tüshaus strebt mit dem VfL Rhede in der Fußball-Landesliga ganz klar dem Klassenerhalt entgegen.

Der VfL-Coach rechnet vor: „Ein Sieg aus den restlichen vier Saisonspielen reicht. Mit 40 Punkten sind wir gerettet, zumal die unter uns stehenden Teams auch noch gegeneinander spielen werden.“Diesen einen Sieg erwartet Hufe aber nicht unbedingt Sonntagnachmittag. Denn es geht zum spielstarken FSV ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige