Fußball

VfL Rhede tritt Reise zum Duisburger SV an

Landesligist will nach Niederlage zum Auftakt punkten

Dienstag, 14. August 2018 - 17:33 Uhr

von Matthias Grütter

Rhede - Das zweite Saisonspiel führt den VfL Rhede am Mittwochabend ins Ruhrgebiet. Es geht zum Duisburger SV. Somit gibt es eine kleine Gemeinsamkeit mit dem Auftaktgegner der Rheder: Wie der SV Sonsbeck und der VfL schlossen auch die Duisburger die vergangene Saison im Mittelfeld ab und wollen dieses Mal weiter nach oben.

© Matthias Grütter

Neuzugang Henning Schroer (rechts) bietet im Landesligadebüt für den VfL Rhede gegen den SV Sonsbeck in der Innenverteidigung eine gute Leistung, fehlt nun aber drei Spiele.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden